NO COMMENT

Die Medien schweigen!

"So etwas wie eine freie Presse gibt es nicht. Sie wissen es, und ich weiß es. Nicht einer unter Ihnen würde sich trauen, seine ehrliche Meinung zu sagen. Die eigentlich Aufgabe des Journalisten besteht darin, die Wahrheit zu zerstören, faustdicke Lügen zu erzählen, die Dinge zu verdrehen und sich selbst, sein Land und seine Rasse für sein tägliches Brot zu verkaufen. Wir sind Werkzeuge und Marionetten der Reichen,die hinter den Kulissen die Fäden in der Hand halten. Sie spielen die Melodie,nach der wir tanzen. Unsere Talente, unsere Möglichkeiten und unser Leben befinden sich in den Händen dieser Leute. Wir sind nichts weiter als intellektuelle Prostituierte."

 

John Swinton, Herausgeber der 'New York Times' in seiner Abschiedsrede 1880

Wusstest du schon?

So viele Jahre hat es jeweils gedauert, um ein Publikum von 50 Millionen Menschen zu erfassen:
Radio 38 – Jahre,
Fernseher – 13 Jahre,
Internet – 4 Jahre,
iPod – 3 Jahre,
Facebook – 2 Jahre,

 

ARTEN DER MANIPULATION DURCH MEDIEN

 

1. BILDMANIPULATION

 

2. PHOTOSHOP

Gehört genau genommen zur Bildmanipulation, ist aber mittlerweile so ein wichtiger Faktor, dass es bereits eine eigene Kategorie für sich darstellt

Dove - Evolution Commercial

(Dass ich ausgerechnet eine Werbung zur Veranschaulichung gewählt habe, soll nicht die Ironie dahinter  betonen. Vielmehr wird in der Medienbrache sehr viel mehr Geld investiert als anderswo und ich habe leider kein professionelleres und schöneres Beispiel finden können. Ich bin weiter am suchen.)

 

 

 

 

3. MANIPULATION DURCH TEXT

4. TV

 

"TV ist nicht die Wahrheit. TV ist ein Freizeitpark. Wir sind im Langeweiletötungsgeschäft. Ihr werdet nie die Wahrheit von uns hören. Wir erzählen euch jeden Scheiss den ihr wollt. Wir lügen wie gedruckt. Wir handeln mit Illusionen, nichts davon ist wahr. Ihr glaubt tatsächlich TV ist Realität? Das ist Irrsinn. Schaut euch an, ihr macht was TV sagt, ihr sprecht wie TV, ihr kleidet euch wie TV, ihr esst wie TV, ja ihr erzieht eure Kinder wie TV und denkt wie TV. Das ganze ist eine Massenverrücktheit! "
(Network)

 

“Wenn Sie feststellen, dass Ihre Gedanken vernebelt sind, nachdem Sie Fernsehen geschaut haben, dann sind Sie nicht allein. Untersuchungen haben festgestellt, dass Fernsehen Alpha-Wellen im menschlichen Gehirn verursacht. Alpha-Wellen sind Gehirnströme zwischen 8 und 12 Herz und werden gemeinhin mit entspannten, meditativen Zuständen des Gehirns sowie mit hoher Suggestibilität in Verbindung gebracht. Während Alpha-Wellen durch Meditation vorteilhaft sind (sie fördern die Entspannung und Verständnis), kann ein zu langes Verweilen im Alpha-Wellen Zustand durch das Fernsehen unkoordinierte Phantasien und die Unfähigkeit sich zu konzentrieren hervorrufen. Forscher sagten, dass Fernsehen so ist, als würde man für mehrere Stunden eine weiße Wand anstarren.

Mir gefällt es gelegentlich Fernsehen zu schauen und dieser Artikel zielt nicht darauf ab Menschen zu raten nie Fernsehen zu schauen. Es ist jedoch nur fair, dass die Menschen verstehen was dem Gehirn, jedes Mal wenn es dem Fernsehen ausgesetzt ist, widerfährt.” so und mehr im Propagandaschock Artikel, 1984: Massenverdummungswaffe Fernsehen: Die totale Hypnose dank Alpha-Wellen.

Ich bin offen für neue Links zum Thema. Bitte einfach posten

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Centrifugal Juicer (Dienstag, 16 April 2013 11:23)

    This informative article was in fact precisely what I was looking for!