DAS BEWUSSTSEIN

DEM BEWUSSTSEIN AUF DER SPUR

"Mind, n. A mysterious form of matter secreted by the brain. Its chief activity consists in the endeavor to ascertain its own nature, the futility of the attempt being due to the fact that it has nothing but itself to know itself with."

Ambrose Bierce

 

Prof. Hans-Peter Dürr - Wir erleben mehr als wir begreifen

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, international renommierter Kernphysiker und Träger des Alternativen Nobelpreises von 1987, erklärt die Erkenntnisse der modernen Physik auf eine anschauliche, auch dem Nicht-Wissenschaftler verständliche Weise.

wie funktioniert unser Gehirn?

Über MEMES UND SPIEGELNEURONEN

 

Gerald Hüther - Wie man sein Gehirn optimal nutzt

MEM

SPIEGELNEURONEN

Bestselling author, political adviser and social and ethical prophet Jeremy Rifkin investigates the evolution of empathy and the profound ways that it has shaped our development and our society.

RSA Animate - The Empathic Civilisation

Das "Syndrom des hundertsten Affen"

Im Jahre 1952 erforschten Wissenschaftler in Japan das Verhalten wilder Affen.
Das Hauptnahrungsmittel dieser Affen waren Süßkartoffeln. Eines Tages beobachtete die Herde, wie ein Affenweibchen etwas tat, was die anderen Affen noch nie zuvor gesehen hatten: Sie wusch ihre Kartoffel, bevor sie sie verzehrte.
Dieses Verhalten wiederholte sie auch an den darauffolgenden Tagen, und bald darauf wuschen auch andere Affen ihre Kartoffeln, bevor sie sie aßen.
Immer mehr Affen übernahmen dieses Verhalten.

1958 zeigten alle Affen auf der Insel diese neue Verhaltensweise.
Wissenschaftler berichteten, daß die Affen auf benachbarten Inseln ebenfalls begonnen hatten, ihre Kartoffeln zu waschen. Zwischen den Inseln gab es keine feste Verbindung, und niemand hatte Affen von einer Insel zu anderen gebracht.

Und was schließen wir daraus???

Durch das Waschen der Kartoffeln entwickelten die Affen eine neue Bewusstseinsebene, und nachdem eine genügend große Anzahl Affen dieses Verhalten akzeptiert hatte, sprang es offensichtlich auch auf die Affen der umliegenden Inseln über, ohne daß ein physischer Kontakt oder eine direkte Kommunikation stattgefunden hatte.

Das ist die Art und Weise, in der die EVOLUTION des Bewusstseins vonstatten geht.
Das Bewusstsein jedes Individuums ist mit dem MASSENBEWUSSTSEIN verbunden und ist ein Teil desselben.

Wenn eine kleine, aber bedeutende Anzahl Individuen eine neue Bewusstseinsebene erreicht und sein Verhalten deutlich verändert, beeinflusst diese Veränderung das gesamte Massenbewusstsein. Die Entwicklung jedes Einzelnen bewegt sich dadurch in Richtung dieser Veränderung.
Diese Bewusstseinserhöhung kann durch einen einzigen Menschen ausgelöst werden, der als erster diesen Sprung gewagt hat.

Illusion der Matrix

ENERGIEFED

 

Aura - Körper und Seele

Eine hochinteressante Dokumentation über die menschliche und pflanzliche Aura

„Everything is linked“ ... Unsere Zellen reden miteinander ... Gap Junctions 

 

Vielleicht erinnern Sie sich an den Film „Home“ aus dem Jahre 2009 mit den faszinierenden Bildern unserer Erde? Ein zentraler Satz in diesem beeindruckenden Werk war: “Everything is linked” – Alles ist miteinander verbunden. „Nichts existiert ohne Relation zu anderen Dingen“, könnte man schon fast philosophisch sagen. Was für den Makrokosmos gilt, scheint auch für den Mikrokosmos zu gelten: Die Zellen unseres Körpers kommunizieren miteinander und stehen in einer Verbindung.

 

FUNKTIONSWEISEN DES GEHIRNS

Hier findet sich eine Annäherung an die Funktionsweise von Vorahnungen und den sogenannten 7. Sinn über die Quantenphysik.

das Gehirn als Quantencomputer

Flexibles Gehirn: Menschen können mit den Ohren sehen

Ohr Klang sehenEin neues Gerät, das einige blinde Menschen in die Lage versetzt, ihre Umwelt mit Hilfe von Klang visuell wahrzunehmen, stellt das gängige Konzept unserer Sinne auf den Kopf.

Der fremde Wille

 

Manche winzigen Parasiten wandern ins Gehirn von Tieren und verändern deren Charakter und Verhalten. Einige Fachleute vermuten, dass dies auch bei Menschen vorkommt.